Anfänger Aussenseiter: Was bedeutet ccleaner tun und sollten Sie es verwenden?

In diesen Tagen scheint es, wie jeder Windows-Benutzer über CCleaner gehört hat. Es ist allgemein, online und offline zu empfehlen. Aber was genau macht CCleaner, sollten Sie es verwenden – und wie oft?

CCleaner hat zwei Hauptanwendungen. Eins, es scannt und löscht überflüssige Dateien, Raum frei. Zwei, löscht es private Daten wie Browserverlauf und die Liste der zuletzt geöffneten Dateien in verschiedenen Programmen.

Windows enthält ein Datenträgerbereinigung, obwohl es ein wenig versteckt ist. Dieses Tool schafft Platz auf Ihrer Festplatte durch das Löschen nutzlose Dateien – alte temporäre Dateien von Programmen erstellt wurden, temporäre Internet-Dateien für Internet Explorer, Windows-Bericht Fehlerprotokolle und vieles mehr. Sie können dieses Tool jederzeit ausführen, um Speicherplatz freizugeben.

Allerdings ist die Datenträgerbereinigung nicht so weit gehen, wie es sein könnte. Zum Beispiel, während es im Internet Explorer-Cache-Dateien löschen können, wird es nicht Cache-Dateien für andere Browser wie Chrome und Firefox berühren. Es wird die nutzlosen Setup Ordner NVIDIA Grafiktreiber Installateure erstellen nicht löschen, wenn Sie Ihre Grafikkartentreiber aktualisieren, die Hunderte von Megabytes je verbrauchen können.

CCleaner tut diese Dinge tun und mehr. Es nimmt die Datenträgerbereinigung Konzept und läuft mit ihm, ist es, mehr Daten in Windows und Programme von Drittanbietern erstrecken, dass die Windows-Datenträgerbereinigung nicht berühren.

Wählen Sie einfach die Datentypen, die Sie löschen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Analysieren und schauen über die Daten CCleaner löscht. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf den Run-Reiniger-Taste, um tatsächlich die ausgewählten Dateien zu löschen. CCleaner wird Ihre Auswahl für das nächste Mal daran denken, so können Sie es einfach öffnen und die Run-Reiniger-Button in der Zukunft klicken.

CCleaner hat zwei Hauptanwendungen. Es befreit Speicherplatz von Junk-Dateien zu löschen und wischt die private Nutzung von Daten aus. Internet Explorer, Firefox, Chrome, Opera selbst – zum Beispiel CCleaner wird Ihre Browser-History, Cookies und Cache-Dateien für alle Browser, die Sie installiert haben, löschen. Es wird darüber hinaus gehen, die Cookie-Daten durch den Flash-Player gespeichert zu löschen. Es wird auch andere potenziell die Privatsphäre zu riskieren Daten, wie zum Beispiel die Liste der zuletzt geöffneten Dateinamen in Microsoft Word, Adobe Reader, Windows Media Player, VLC Media Player und andere gängige Windows-Anwendungen auszulöschen.

All dies ist anpassbar, aber CCleaner eingerichtet ist standardmäßig diese Daten zu vernichten. Nicht nur, dass CCleaner schnell wegzuwischen nutzlos temporäre Dateien, es ist wie eine Art computerweite “Löschen meine Geschichte” -Funktion, die mehr als nur Ihre Browsing-Daten löscht. Natürlich CCleaner nicht weiß, über jedes Programm, das Sie verwenden können, so dass dies wird nie perfekt sein.

Sie könnten CCleaner ständig benutzen, es jeden Tag mit den Standardeinstellungen ausgeführt wird. Dies würde jedoch tatsächlich verlangsamen Ihren Computer in Echt Gebrauch nach unten. Dies liegt daran, CCleaner ist eingerichtet, um den Browser-Cache-Dateien standardmäßig löschen.

Cache-Dateien sind Bits von Web-Seiten – Bilder, Skripte, Stylesheets, HTML-Dateien und vieles mehr -, dass Ihr Browser hält sich an. Zum Beispiel, wenn Sie How-To Geek besuchen, lädt Ihr Browser das How-To Geek-Logo, das wir an der Spitze der Seite angezeigt werden soll. Es speichert dann dieses Logo in seinem Cache. Wenn Sie zu einer anderen Seite auf unserer Website navigieren, unterstützt Ihr Browser muss nicht noch einmal das Logo Bild herunterladen – es lädt nur das Bild aus dem lokalen Cache des Browsers. Ihr Web-Browser tun dies ständig mit Bits von verschiedenen Web-Seiten ist, und es beschleunigt die Web-Seite geladen, da Ihr Browser muss nicht die gleichen Dateien über herunterladen und über.

wenn Sie ständig waren jedoch auf den Browser-Cache zu löschen, müsste sie die gleichen Dateien immer und immer wieder neu herunterladen. Das bedeutet, dass den Browser-Cache ständig Clearing aus Performance-Gründen ist eine schlechte Idee – ständig den Cache leeren bedeutet, dass Sie die Vorteile, einen verlieren.

Natürlich kann der Cache auch ein Datenschutzproblem sein. Jemand mit Zugriff auf Ihren Computer könnte den Browser-Cache-Dateien untersuchen, um zu sehen, welche Websites Sie schon besucht, so wie sie in Ihrem Browser Geschichte aussehen könnte. Aus diesem Grund Browser nicht Cache-Dateien speichern, wenn Sie in der Privat-Browsing-Modus zu sehen.

Wenn Sie regelmäßig CCleaner laufen lassen wollen und sind nicht besorgt über Menschen mit Zugang zu Ihrem Computer auf Ihrem Browsing-Snooping, sollten Sie die Internet-Cache-Clearing-Optionen deaktivieren.

Es gibt eine Menge von Schlange Öl da draußen – skrupellose “PC-Reinigung” Programme, die Ihnen eine erstaunliche Lösung verkaufen wollen, die tatsächlich nicht wie beworben funktionieren. Deshalb sollte man Vorsicht walten lassen, wenn es um System-Tools kommt, vor allem diejenigen, die Geld kosten.

Jedoch gelegentlich Reinigung temporäre Dateien – ob mit CCleaner oder der Datenträgerbereinigung in Windows enthalten – helfen können, Ihren PC ein wenig beschleunigen. Viele Geeks können auf Computern, bezeugen mehr durchführen schnell, nachdem sie weg nutzlos Junk-Dateien abgewischt, und sogar Microsoft sagt “alte gecached und temporäre Dateien” Ihren Computer zu verlangsamen verursachen können.

Warum dies funktioniert, ist unklar – auf jeden Fall, wenn Ihr Computer die Festplatte sehr voll ist, dass Speicherplatz frei wird dazu beitragen, sie schneller durchführen. Wenn der Computer ein SSD ist, wird diese SSD verlangsamen, wie es füllt sich – so gewährleisten Sie nicht viel Platz verschwendet haben, ist eine gute Idee. Einige Programme schlecht geschrieben werden können und ersticken können, wenn sie viele temporäre Dateien haben, Antiviren-Software kann auf das Scannen der Junk-Dateien bestehen und verlangsamt Dinge nach unten oder Windows kann selbst haben Probleme mit einer großen Menge von Dateien aus irgendeinem Grund – wir sind nicht ganz sicher, warum das so ist.

Die kurze Antwort ist, dass gelegentlich nutzlos temporäre Dateien löschen Ihr PC schnell bleiben helfen können – wer sind wir mit Microsoft zu argumentieren, die darauf bestehen, dass diese Ihren PC beschleunigen helfen kann? – Aber man muss es nicht laufen ständig. Einmal in der Woche sollte mehr als genug sein, und auch die Datenträgerbereinigung wird eine Menge aus eigener Kraft tun.

Wenn Sie einen alten PC haben, die Sie noch nie auf CCleaner oder auch die Datenträgerbereinigung ausführen, sollten Sie es zu gehen – Sie werden wahrscheinlich viel Platz frei und kann sogar eine Leistungsverbesserung bemerken.

Wenn Sie CCleaner am Ende haben, können Sie die Datentypen, wählen Sie es aus dem Reiniger Registerkarte entfernen möchten. Der Windows-Abschnitt enthält Optionen für die Reinigung von Daten mit Windows enthalten, während der Abschnitt Anwendungen Reinigungsoptionen für Anwendungen von Drittanbietern enthält, die Sie installiert haben. Achten Sie darauf, den Abschnitt Anwendungen zu überprüfen – wenn Sie nicht CCleaner wollen ständig den Browser-Cache Abwischen, müssen Sie diese Option dort zu deaktivieren. CCleaner auch alle Anmeldungen Ihre Website auslöschen, wenn Sie es Ihrem Browser die Cookies zu löschen, die Sie zwingen wird, in Webseiten, die Sie immer und immer wieder verwenden zu protokollieren.

CCleaner hat eine Reihe von anderen erweiterten Funktionen von Ihrem Autostart-Programme Verwaltung und die doppelte Dateien sicher Scheiben wischen. Sie könnten setzen CCleaner auch automatisch nach einem Zeitplan ausgeführt werden. Wir haben vorher mit CCleaner der erweiterten Funktionen abgedeckt und eine geplante Aufgabe einrichten CCleaner automatisch ausgeführt wird.

CCleaner ist die beste Windows-Anwendung für temporäre Dateien zu löschen und Nutzungsdaten auszulöschen. Jeder kann von gelegentlich nutzen ihre temporären Dateien Aufräumen, so CCleaner nützlich ist – obwohl die Datenträgerbereinigung in Windows enthalten können einige dieser aus eigener Kraft tun.

Ich habe ccleaner seit Jahren verwendet … wäre nicht ohne ihn sein.

Wenn Sie auf einem mechanisch sind, Spinning-Laufwerk (kein SSD), kann das Defragmentieren mit Leistung zu helfen. Entfernen von zusätzlichen nicht mehr benötigte Dateien macht es einfacher, zusammenhängenden Raum zu finden, um die Dateien zu platzieren, und lässt weniger Lücken, da diese temporäre Dateien verschwinden. Die Hauptzeit ich CCleaner verwenden ist, kurz bevor ich defrag, es macht das defrag weniger Zeit in Anspruch nehmen, und effektiver sein.

während es im Internet Explorer-Cache-Dateien löschen können, wird es nicht Cache-Dateien für andere Browser wie Chrome und Firefox berühren.

Nicht so! Siehe unten

2013-09-26_1136.png535x525 70,9 KB

Es gibt auch ein Add-on für CCleaner genannt CCEnhancer, die von einem Unternehmen mit dem Namen SingularLabs erzeugt wird, die nicht mit Piraform, die Hersteller von CCleaner verbunden ist.

CCEnhancer fügt viele “Regeln”, um die Datei in winapp2.ini CCleaner gebaut – die im Mann GUI-Menü alle Reinigungsoptionen.

Sie können mehr über CCEnhancer lesen und direkt von der SingularLabs-Website herunterladen.

CCEnhancer

Ähm … es sei denn, ich bin extra schrecklich falsch, sie sprachen über die Datenträgerbereinigung, nicht CCleaner.

Sorry, ich missread. Ich stehe korrigiert. Warum würde ich denken, ein Artikel über CCleaner über die Datenträgerbereinigung sein würde?

Ich denke, dass ich mit meiner weise Pflege hafte 365 pro ich kostenlos bekam aus ihrem Verkauf

Äh … nein. Er erzählt Sie die Eigenschaften der Datenträgerverwaltung, dann sie zu CCleaner ist zu vergleichen.

Ich mag CCleaner und verwenden Sie es gelegentlich, aber nicht so oft, wie Ich mag würde. Die Mühe, die ich mit CCleaner finden, ist, dass es nicht der Benutzer gespeicherten Konfigurationen zu haben, nicht gestattet. Ich möchte nur selten die ganze Menge zu reinigen, ich die Dateien mit bestimmten Anwendungen in der Regel zu reinigen wollen oder einige der Dateitypen von bestimmten Anwendungen einfach. Es ist ermüdend und riskante Neukonfiguration jedes Mal CCleaner. Riskant, weil ich oft nicht verstehen, die Auswirkungen jeder Option.

Was ich möchte, ist Dateien gespeichert Config, um zu sehen, rufen Sie Profile, wenn Sie wollen, so kann ich leicht zu reinigen alles wählen oder nur bestimmte Anwendungen oder Teile von Anwendungen.

Dies ist immer zuverlässig und ist gut Software bekannt. Sie waren bereits seit den 1990er Jahren und kontinuierlich weiterentwickelt.

jv16 PowerTools 2014 released!

Ich weiß, dass viele nicht diese Art von Software wie so dieser Beitrag nicht nur für Argument, sondern die Information der Verbraucher ist.

Ich habe seit vielen Jahren CCleaner verwendet, sondern ein ständiges Problem hatte ich habe ist, dass es nicht die Geschichte von Chrome das Surfen auf entfernen. Stattdessen erhalte ich eine Meldung darauf hinweist, dass CCleaner nicht Chrome schließen kann (auch wenn es bereits geschlossen ist) und zu fragen, ob ich will es gezwungen, zu schließen. Also klicke ich “Ja”, CCleaner seine Arbeit beendet hat, aber wenn ich Chrome Geschichte zu überprüfen, es ist unberührt. Ich habe bemerkt, dass dies eine gemeinsame Beschwerde ist auch auf Internet-Foren. Abgesehen davon, dass – dringend empfohlen.

Ich habe auf ein paar Maschinen setzen CCleaner, so dass Benutzer den Start-Manager verwenden können. Es ist einfacher als Autoruns und sicherer als MSConfig.

Der Artikel erwähnt die Registry Cleaner, der ein großer Teil von CCleaner ist. HowToGeek nicht die Verwendung von Registry “Reiniger”, richtig empfehlen? Ich habe CCleaner der Registry Cleaner für Jahre, ohne Probleme verwendet, aber ich kann nicht beweisen, dass es mir etwas Gutes getan hat. Ich mache die “Back Up Änderungen Registry” verwenden Option, aber ich habe nie verwenden eine dieser Sicherungen erforderlich.

Jedes Mal, wenn ich diese Sache zu verwenden, sagt es eine neue Version verfügbar ist. Also gehe ich in den DL-Website und es versucht, mir die Pro-Version zu verkaufen. Also, meine Frage. Aktualisieren sie wirklich die freie Reiniger oder versuchen sie, mich nur in möglich über die ärgerlichsten Weise etwas zu verkaufen?

Es seit Jahren verwendet, ohne Probleme und das schließt die registry.julesperkins- CCEnhancer funktioniert die Chrome-Cache entfernen zusammen mit viel mehr. Ich habe beide 64 Versionen von CCleaner mit und ohne nach mit der Standardversion Reinigung ich mehr bekommen mit der verbesserten Version zu löschen, aber traurig zu sagen, dass es nicht alle Dateien einiger Programme für, dass ich alles und geben Sie den Namen verwenden, löscht der die App und sehen, ob es mit etwas kommt.

Ich traf nie das Problem. Ja, manchmal ist es eine neue Version, aber sie sind weit und auseinander – vielleicht alle 6 Monate oder so.

Kali, Salz mit wasserlöslichen Kalium, leitet seinen Namen von dem ursprünglichen Prozess, bei dem es erstellt wurde: Einweichen Pflanzenasche in Töpfen Wasser.