Anfänger Aussenseiter: wie Sie Ihren Router zu konfigurieren

Wenn Sie Zugang zum Internet haben, haben Sie wahrscheinlich einen Router – und Ihr Router hat seine eigenen Einstellungen Bildschirme voller Optionen. Jeder sollte wissen, wie sie ihre Router-Web-Interface zu verwenden, wenn nur ihre Einstellungen Wi-Fi-Sicherheit zu konfigurieren.

Einige der Optionen, die Sie auf Ihrem Router umfassen die Kindersicherung finden können, Internet-Anschluss Fristen und Statusseiten, die Ihnen zeigen, die Wi-Fi-Netzwerken verbunden ist. Diese Optionen sind nützlich für Ihr Heimnetzwerk zu verwalten.

Zunächst einmal müssen Sie Ihre Router-Einstellungen Schnittstelle über Ihren Web-Browser zugreifen. Router sind bereits mit dem Netzwerk verbunden sind, so dass sie ihre Einstellungen auf einem lokalen Gerät im Netzwerk, indem eine Schnittstelle machen können Sie über einen Webbrowser zugreifen können.

Das ist so einfach, wie der Router die IP-Adresse in Ihren Web-Browser-Adressleiste anschließen und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Ihr im Handbuch Ihres Routers haben, werden Sie Ihren Router die Standard-IP-Adresse finden Sie im Handbuch.

Wenn Sie nicht im Handbuch Ihres Routers oder der Modellnummer zur Hand haben, gibt es noch eine einfache Möglichkeit, Ihren Router der Web-Oberfläche zu lokalisieren. Öffnen Sie in Windows die Systemsteuerung und Netzwerkstatus und Aufgaben unter Netzwerk und Internet klicken. Klicken Sie auf Ihre Netzwerkverbindung den Namen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Details im Statusfenster und Blick auf die Adresse auf der rechten Seite von “IPv4-Standard-Gateway”. Der Router fungiert als Ihr Netzwerk-Gateway, so sollte dies Ihr Router die IP-Adresse sein.

Stecken Sie diese IP-Adresse in Ihren Web-Browser-Adressleiste und drücken Sie die Eingabetaste auf das Webinterface zugreifen.

Sie haben jetzt Ihren Router der Web-Oberfläche zugegriffen erfolgreich und es in Ihrem Web-Browser sehen sollte. Jeder Router-Hersteller erstellt eine eigene Schnittstelle, und sie können sogar von einem Router-Modell zum anderen variieren. Ihr Router-Schnittstelle aussehen wird unterscheidet sich von dem in den Screenshots unten, aber die Konzepte sollten gleich sein.

Abhängig von Ihrem Router, können Sie sofort mit einem Login-Bildschirm konfrontiert werden, oder Sie können zuerst einige Statusinformationen anzuzeigen erlaubt werden. So oder so, müssen Sie mit dem entsprechenden Benutzernamen und Passwort anmelden, bevor Sie Einstellungen hier Änderungen vornehmen können. Dies verhindert, dass andere Personen in Ihrem Netzwerk in der Lage sein, ohne Ihre Erlaubnis, die Einstellungen zu ändern. Sie können sogar ein eigenes Passwort, so dass niemand gesetzt, aber Sie können sich einloggen und diese Einstellungen zu ändern.

Sie müssen Ihre Router-Benutzernamen und das Passwort kennen, um fortzufahren. Wenn Sie wissen sie nicht, überprüfen Sie im Handbuch des Routers oder eine Website wie routerpasswords.com konsultieren, die die Standard-Benutzernamen und Passwörter für viele verschiedene Router auflistet. Sie müssen Ihre Router-Modell-Nummer kennen, um diese Informationen zu finden.

Wenn Sie ein eigenes Passwort auf dem Router eingerichtet haben und es nicht mehr erinnern können, können Sie das Kennwort zurückzusetzen und den Zugang zu gewinnen. Verwenden Sie Ihre Router-Reset-Taste seine individuelle Passwort zurücksetzen – und alle anderen Einstellungen – auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sie werden den physischen Zugriff auf den Router benötigen, dies zu tun.

Sie sind jetzt in der Router-Web-Interface angemeldet, so können Sie Einstellungen des auf den Router zugreifen und ändern können. Klicken Sie von Seite zu Seite Einstellungen zu ändern, aber sicher sein, auf jeder Seite, um die Übernehmen oder Speichern Schaltfläche zu klicken, nachdem Sie diese Einstellungen ändern, um die Änderungen zu übernehmen.

Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Wi-Fi-Einstellungen ändern möchten, und einen benutzerdefinierten Netzwerknamen, Passwort, etc. Sie werden wahrscheinlich diese Optionen unter Wi-Fi oder Wireless-Einstellungen.

Um die Router-Einstellungen sperren und verhindern, dass andere Menschen aus wechselnden ihnen, suchen Sie nach einem Passwort-Option. Sie können dies unter Erweitert> Passwort finden. Hier können Sie ein neues Passwort festlegen, um andere Menschen verhindern, dass das Ändern Ihrer benutzerdefinierten Einstellungen.

Fühlen Sie sich frei, um zu klicken und sehen Sie die Funktionen des Routers bietet. Sie könnten prüfen elterliche Kontrolle ermöglichen, über die Fristen Einstellung Internet-Nutzung zu bestimmten Zeiten zu beschränken, einen benutzerdefinierten DNS-Servers, und eine Vielzahl von anderen Optimierungen durchführen. Wenn Sie an anderen Dingen interessiert sind, können Sie mit Ihrem Router zu tun, überprüfen Sie unsere Liste von nützlichen Optionen aus Sie in Ihrem Router der Web-Oberfläche begraben finden.

Denken Sie daran, dass nicht jeder Router wird jede Funktion haben, und verschiedene Router haben unterschiedliche Layouts, so dass eine Einstellung kann an anderer Stelle in der Schnittstelle erscheinen. Verwenden Sie die Hilfe gebaut Funktionen in-Schnittstelle des Routers oder wenden seine Handbuch für weitere Informationen über genau das, was eine Einstellung tut. Sie können Handbücher im PDF-Format von einem Router der Website des Herstellers im Allgemeinen herunterladen, so dass Sie eigentlich gar keine alten Kisten oder Papiere zu graben, um diese Informationen zu erhalten.

Sie werden interessante Statusinformationen auf Ihrem Router finden, auch. Zum Beispiel sollten Sie die Liste der Computer und Geräte zu sehen, die mit Ihrem von hier Wi-Fi-Netzwerk können. Sieht einfach für eine Statusseite – diese Informationen über eine allgemeine Statusseite sein kann, oder eine Wi-Fi-Status-Seite.

Sobald Sie Ihren Router aus IP-Adresse und Passwort rechnete haben, können Sie ein Lesezeichen erstellen und vielleicht sogar das Passwort in Ihrem Browser speichern. Sie können dann bekommen schnell zu Ihrem Router Web-Interface in der Zukunft, wenn Sie immer mehr Änderungen vornehmen müssen.

Bild-Kredit: Andy Melton auf Flickr

Ist es seltsam, dass wenn ich ein Anfänger Geek Artikel zu lesen, ich bin froh, dass ich weiß schon alles über sie?